News / Archiv

Zwei neue Auszubildende ab dem 1. September 2015

Als pflichtbewusstes Unternehmen ist sich die enco der Verantwortung in der Region bewusst. So freuen wir uns jedes Jahr, jungen Menschen einen guten Einstieg in die Berufswelt anbieten zu können.

Besonders stolz sind wir darauf, dass sich viele unserer ehemaligen Auszubildenden nach erfolgreicher Beendigung ihrer Ausbildung entschlossen haben, der enco treu zu bleiben und wertvolle Mitarbeiter geworden sind.

Die enco bietet ein spannendes Umfeld und eine umfassende Ausbildung an modernen Arbeitsplätzen. Das Aufgabengebiet der Wärmemess- und Abrechnungsdienste wird durch immer neue oder geänderte Gesetzgebungen (MessEG, TrinkwV, EnEV, HeizkostenV, etc.) und neue Technologien (mobile Datenerfassung und Übertragung, Funksysteme, etc.) immer komplexer. Dies bietet viele Möglichkeiten, sich nach der Ausbildung den eigenen Neigungen und Fähigkeiten nach zu spezialisieren.


Im Bild sehen Sie unsere ehemaligen mit den zwei neuen Auszubildenden.

veröffentlicht am 27.11.2015

Schulung der Monteure mit neuem Ablesesystem

Die enco führt im Jahr 2015 ein neues System zur mobilen Datenerfassung ein.

Im Mai 2015 haben die Schulungen der Monteure in den Niederlassungen Kassel, Gotha, Leipzig und Dresden stattgefunden. Es folgen im Sommer die Monteure der Zentrale in Bochum und der Niederlassungen Köln und Düsseldorf.


enco Kundendienstleiter Thomas Gabriel bei der Schulung in Leipzig.

veröffentlicht am 08.06.2015

Umzug unserer Niederlassungen Leipzig und Kassel

Die Anschriften unserer Niederlassungen in Leipzig und Kassel haben sich geändert. Bitte verwenden Sie ab sofort folgende Adressen:

Niederlassung Leipzig
Nordplatz 6
04105 Leipzig
Tel.: (0341) 9 83 22 88
Fax: (0341) 9 83 22 90
leipzig(at)enco.de

Niederlassung Kassel
Brunsbach 4
34246 Vellmar
Tel.: (0561) 5 29 70 36
Fax: (0561) 7 00 47 92
kassel(at)enco.de

Die Telefon- und Faxnummern sind gleich geblieben.

veröffentlicht am 01.07.2014

Trinkwasseruntersuchung auf Legionellen

Kooperation mit Eurofins

Durch eine Kooperation mit Eurofins können wir unseren Kunden ermöglichen, kostengünstig der gesetzlichen Forderung Folge zu leisten. Eurofins ist ein international nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiertes Unternehmen mit weltweit über 12.000 Mitarbeitern, davon allein 1.000 in Deutschland, die auf verschiedene Laborstandorte verteilt sind.

Für weitere Informationen zur Trinkwasseruntersuchung klicken Sie bitte hier.

Auf dem Bild sehen Sie den Geschäftsführer der enco energie control, Heinrich Mertens (links), zusammen mit Herrn Dr. Martin Leyendecker von Eurofins(rechts).

veröffentlicht am 01.07.2014

Rahmenvertrag mit Messgeräte-Hersteller unterzeichnet


von links nach rechts: Heinrich Mertens, Axel Müller, Thomas Puszicha

Mit einem Handschlag wurde nun der Rahmenvertrag zwischen der enco energie control gmbh & co kg und Deutschlands innovativstem Erfassungsgerätehersteller besiegelt.

Inhaltlich einigte man sich auf eine strategische Zusammenarbeit auf Grundlage von Gerätelieferungen für moderne Messtechnik und intelligente Systeme aus dem Hause QUNDIS.

Mit diesem Vertrag werden die bereits bestehenden, engen geschäftlichen Beziehungen der Unternehmungen weiter gefestigt.

Auf dem Foto sind die Geschäftsführer der enco energie control gmbh & co kg, mit dem Prokurist der QUNDIS GmbH, Herrn Axel Müller, zu sehen.

veröffentlicht am 25.01.2012